Home | Kontakt | Impressum

Wissenswertes

Zum Thema Kormoran in Deutschland bekommt man als Außenstehender sehr viele, teilweise widersprüchliche Informationen.

Je nachdem, welche Seite sich für eine Regelung im Umgang mit dem seit vielen Jahren über die Maßen ansteigenden Kormoranvorkommen einsetzt, wird jeweils einseitig informiert und die Fakten durch persönliche Sichtweise gefärbt oder auch unterschlagen.

Der Landesfischereiverband Baden-Württemberg e.V. möchte vor allem neutral informieren und so jedem die Möglichkeit geben, sich ein Bild der aktuellen Situation zu machen und die geforderten Maßnahmen nachzuvollziehen.

Biologie

Wir haben wissenswerte biologische Grundlagen zu Rasse, Herkunft und Leben der Kormorane für Sie zusammengetragen.

Lesen Sie mehr..

Brutkolonien

Dass der Kormoran sich stetig ausbreitet, kann man an der Zunahme der Brutkolonien deutlich nachvollziehen. Erst vor Kurzem wurde eine neue Kolonie in der Größe von ca. 50 Tieren im Eriskircher Ried entdeckt.

Lesen Sie mehr..

Fischartenschutz und der Kormoran

Kormorane erbeuten in den Gewässern, in denen sie sich aufhalten, alles was sich ihnen bietet. Der Bestand mancher Fischarten gilt dadurch mittlerweile als bedroht.

Lesen Sie mehr..

Bestandsentwicklung des Kormorans

Nach massivem Einbruch der Kormoranbestände um die Mitte des vorigen Jahrhunderts hat der Bestand sich mittlerweile mehr als erholt. Die heutige Population hat die ursprüngliche bereits weit überflügelt. Längst gilt der Kormoran nicht mehr als gefährdeter Vogel.

Lesen Sie mehr..

Schäden durch den Kormoran

Die Ausbreitung des Kormorans hat Auswirkungen auf die Fischbestände. Vielerorts kommt es zur Gefährdung von Fischarten.

Lesen Sie mehr..

Informationsmaterial

Bitte fordern Sie unser Informationsmaterial zur Öffentlichkeitsarbeit an.